Inbound Logistics

Wir orientieren uns in unseren logistischen Prozessen an den Bedürfnissen unserer Kunden. Die Abteilung Inbound Logistic organisiert Transporte, welche die Supply Chain zu Produktionsstätten abdeckt. Neben den transporttechnischen Herausforderungen rücken damit weitere Anforderungen in den Fokus des Logistikers:

  • Optimierung des Working Capitals durch
    • Reduktion der Transitzeiten
    • Erhöhung der Abfahrtfrequenzen
  • Errichtung von sogenannten Safety-Stocks an der Destination
  • Übernahme von Qualitätskontrollen
  • Erbringen von Add-on Services wie bspw.
    • Auspacken der Ware
    • Entsorgung von Verpackungsmaterialen
    • Registrierung im ERP System
    • Qualitätskontrolle

Im Ergebnis decken wir damit die gesamte logistische Supply-Chain bis zur Anlieferung in Ihre Produktionsstätte ab. Dass eine direkte Anlieferung in den laufenden Produktionszyklus hohe Anforderungen an exakt terminierte Lieferungen stellt und zeitgleich einen schadenfreien Transport verlangt, ist uns bewusst und Zeichen unseres Qualitätsmerkmals.