Special Projects

„Huge and heavy“ ist unsere Mission. Gerade bei außerordentlichen Dimensionen und Anforderungen, können Sie sich auf den Bremer Lloyd verlassen. Unser Special Projects Team ist immer dann für Sie da, wenn die Ladung selbst als OOG Ladung nicht mehr containerisierbar ist. Wir haben dann die Möglichkeit über größere Distanzen, besonders schwere und sperrige Güter bei geringen Volumen als Breakbulk Ladung auf Container Schiff zu transportieren, oder bei größeren Volumen traditionelle Schwergut- und Heavyliftschiffe mit einer Tragfähigkeit von bis zu 45.000 Tonnen  und einer Hebekapazität von bis zu 2.000 Tonnen auf Teil – oder Vollcharter einzusetzen. Letztere bieten zudem die Möglichkeit Häfen, die nicht von Linienverkehren bedient werden, anzulaufen. Wenn der Anlauf von sehr kleineren Häfen zielführend ist, können Küstenmotorschiffe unter 1.000 Tonnen Tragfähigkeit eingesetzt werden.